Tansania: Strom aus Wasserkraft für Krankenhaus

Klima ohne Grenzen unterstützt die Sanierung und Wiederinbetriebnahme einer kleinen Wasserkraftanlage zur Stromversorgung eines Krankenhauses in Tansania.

Projekthintergrund
Das Itete Krankenhaus in den Bergen des Rungwe Distrikts im Südwesten Tansanias ist die einzige Anlaufstelle für umfassende medizinische Versorgung für die 142.000 Einwohner der Region. Hier haben 90 Prozent der Bevölkerung ein Pro-Kopf-Einkommen von weniger als 1,00 $ pro Tag. Das Itete Krankenhaus behandelt deshalb über 2/3 seiner Patienten kostenlos. Um diese kostenlose medizinische Versorgung zu gewährleisten, ist die zuverlässige und saubere Stromversorgung des Krankenhauses über eine eigene Wasserkraftanlage sehr wichtig. In den letzten Jahren konnte die vorhandene alte Anlage aufgrund großer technischer Mängel diese Stromversorgung nicht mehr gewährleisten. Das Krankenhaus konnte deshalb nur eingeschränkt arbeiten bzw. musste den Betrieb u.a. durch sehr teuren und klimaschädlichen Strom aus Dieselgeneratoren absichern.

Projektergebnis
Durch die umfassende Sanierung der Wasserkraftanlage kann das Itete Krankenhaus wieder klimafreundlichen Strom nutzen. Die CO2-Einsparung ergibt sich u.a. durch wesentlich geringere Nutzung fossiler Brennstoffe, wie z.B. Diesel, Kerosin und Holz / Holzkohle.
Über die Minderung von CO2-Emissionen hinaus trägt das Projekt auf verschiedene Weise zur nachhaltigen Entwicklung bei:

  • Zuverlässige Stromversorgung ermöglicht den sicheren Betrieb von medizinischen Geräten und Notfallbehandlungen zu jeder Tageszeit
  • Finanzielle Einsparung in puncto Energie durch Unabhängigkeit von teuren, fossilen Brennstoffen (wie z.B. Diesel und Kerosin) ermöglicht kostenlose Behandlung von mehr als 30.000 bedürftigen Patienten pro Jahr

Feedback der lokale Bevölkerung
"This project will be beneficial to the hospital and the surrounding villages. It will be the source of expanding development activities." (Aussage eines Teilnehmers des Stakeholder Meetings am 10. August 2012) Für weitere Stimmen zum Projekt: Protokoll des Stakeholder Meetings @ Itete Hospital.

Projekt-Galerie

  • Wasserfall
  • Itete2
  • Itete3
  • Itete4
Projektstandort

Rungwe Distrikt, Tansania

Projektstandard

Gold Standard VER (GS 1317) / Status: Listed

Emissionsreduktion

650 t CO2 pro Jahr

Situation ohne Projekt

Keine zuverlässige Stromversorgung des Krankenhauses; eingeschränkte medizinische Versorgung u.a. durch sehr klimaschädlichen und teuren Strom aus Dieselgeneratoren

Projektstatus

Bau/Umsetzung

Dokumentation

Project Design Document GS1317

Jetzt für Klimaschutzprojekte spenden

Weitere Projekte

Auf dem Laufenden bleiben